Suzuki Swift 1.3 Exclusive (2005) Kritik

7ImplementierungGeschwindigkeitenBaujahrKaufjahrKM-Modus, beim KaufMileage letzte
Swift 1.3 Exclusive
5, Halbautomatische
2005
2005
15 km
10500 km
Durchschnittliche Leser Bewertung: 7.2 Haftungsausschluss MyReview

Die Beschreibungen und Kommentare im Auto Abschnitt MyReview basiert auf persönlichen Erfahrungen und Meinungen der Nutzer. Sanoma Media-Netherlands BV ( ‚Sanoma‘) übernimmt keine Haftung für den Inhalt oder mögliche Folgen gehalten werden. In MyReview wird Auto sowohl gute als auch schlechte Erfahrungen platziert werden. Die Redakteure können Ausdrücke, die zu allen Zeiten nicht die Verhaltensregeln oder ungesetzliche modify erfüllen oder löschen.

Es ist nicht ohne Erlaubnis von Sanoma erlaubt die Informationen für MyReview Auto zu verwenden, oder über andere Medien zu verbreiten.

ERFAHRUNGEN

  • 3 Dezember 2005 00.00 Uhr

Nach vier Jahren in einem Smart-Laufwerk zu haben, waren wir größer für etwas bereit. Ein Auto mit 4/5 Sitzen und einem, die stabilen bei 140 km / h ist. Wir hatten auch eine Reihe von Anforderungen, wie zum Beispiel Klimaanlage, Automatikgetriebe, noch wirtschaftlich.

Da Swift alle unsere Anforderungen, aber immer noch eine Probefahrt. Wir waren besonders neugierig auf die Maschine, weil es ein robotisierten Getriebe ist. Darüber hinaus hatten wir schon einmal einen Twingo schnelle Verschiebung (zoort gleiche Maschine) angetrieben, dass wir etwas dagegen bemerkt.

Die Maschine ist in der Suzuki hat zwei Modi: Normal und Wirtschaft. In Wirtschafts wird er in einen höheren Gang zu schalten, so schnell wie möglich, um Kraftstoff zu sparen. Dies ist bei weitem nicht sportlich, aber es reitet schön entspannt. Haben Sie mögen, was rauere Fahrt, als Sie es auf normal setzen. Jetzt Swift dreht später auf, so dass Sie bequem in den Reihen fahren. Als er einige wirtschaftliche Blip gibt Ihnen wie möglich „glatt“ zu übertragen und in der Regel wendet er sich nur so schnell wie möglich. In Kombination mit dem Automatikgetriebe, das 1.3 ein Auto ausgezeichneten Fahrers. Er ist gut mit dem Verkehr, und manchmal sogar Sport kommt aus der Ecke.
Wir entschieden uns für die 1.3 mit Automatikgetriebe als der Verbrauch niedriger ist als der 1.5 mit Automatikgetriebe, und weil die Leistung zu einem anderen etwas schlechter.

Die sportliche Handhabung ist aufgrund der direkten Lenkung und Handhabung. Die Handhabung ist fest, ohne unkomfortabel zu sein.

Darüber hinaus ist die innere Ordnung! Die Sitzhöhe des Fahrers, wie das Lenkrad. So können Sie eine gute Sitzhaltung erstellen. Die Sitze sind in den Rücken viel Seitenhalt, aber die Beine wäre etwas mehr. Leider habe ich einen Lendenrückenstütze.
Ich selbst bin 1,85 m und kann gut sitzen hinter mir.

Die Geldbuße von Exclusive ist die Keyless-Start-Funktion. Es dauerte eine Weile, bevor sie vollständig beherrscht wird, aber ansonsten ist es praktisch! Das Radio / CD-Player mit Kontrollen Lenkrad ist sehr fein. Im Ministerium sind ein paar kleine Unannehmlichkeiten.
Dann natürlich die Klimaanlage. Dies funktioniert gut und bekommt das Auto so frei von Kondensation. wie ist

PROBLEME

  • 3 Dezember 2005 00.00 Uhr

Glücklicherweise nur ein sehr kleines Problem ...
- Wenn die Heckscheibenwischer Spritzen funktioniert leider nicht.

Update:
19-12-2005
Die Vorderradaufhängung hat eine kleine Cracken bei hohen Schwellen. In mehr kleineren Beschwerden, aber immer noch von der Garage zu stoppen.

27-12-2005
Die Mikrorisse Rebound beim Fahren über eine Schwelle erhöht hat. Ferner ließ der Gurtstraffer hinten gut funktioniert. Wenn er zieht eng kann man nicht aus dem Stuhl bekommen. Mit etwas Hilfe schaffen es, aber es ist nicht normal.
Ich frage mich, was der Händler es tut. Ich halte Sie auf dem Laufenden.

04-02-2006
Die Spaltung der vorderen Aufhängung ist immer noch da und es wurde an den Händler weitergegeben. Sobald neue Gummis, die zusammengefügt werden sollen.

2006.01.05
besucht den Händler für die knarrende Vorderradaufhängung und Farbdifferenz in pastic Stoßfänger und Heck. Das Knacken der Aufhängungsgummis wurde ersetzt und die Farbdifferenz des Kunststoffes ist leider nichts tun.

29-05-2006
lange Fahrt und verwendet genau gemessen hergestellt. Autobahn Stücke Geschwindigkeit 100/120 km / h. Verbrauch 1: 14.7! Gehen in die richtige Richtung!

25-03-2007
Nur ein kurzes Update. Der kleine Wagen wie noch super! Leider höre ich immer mehr quietschende Bremsen. Wieder an den Händler. Des Weiteren ist der durchschnittliche Verbrauch jetzt etwa 1: 13,5 (Stadt und Autobahn).

4.5
  • Komfort 5.0
  • Leistung 4.0
  • 4.0 Zuverlässigkeit
  • kosten 4.0
  • Würden Sie ein Auto dieser Marke kaufen? ja

Sagen Sie Ihre Meinung über das Schreiben Stil und Benutzerfreundlichkeit. Mindestens fünf Bewertungen erhalten, wird die durchschnittliche Bewertung angezeigt werden.

  • schlecht
  • ungenügend
  • genug
  • gut
  • ausgezeichnet