Ford Fiesta 1.3i 16V Century (2000) Kritik

12ImplementierungGeschwindigkeitenBaujahrKaufjahrKM-Modus, beim KaufMileage letzte
Fiesta 1.3i 16V Century
5, manuell
2000
2012
96.000 km
124.000 km
Durchschnittliche Leser Bewertung: 6.6 Haftungsausschluss MyReview

Die Beschreibungen und Kommentare im Auto Abschnitt MyReview basiert auf persönlichen Erfahrungen und Meinungen der Nutzer. Sanoma Media-Netherlands BV ( ‚Sanoma‘) übernimmt keine Haftung für den Inhalt oder mögliche Folgen gehalten werden. In MyReview wird Auto sowohl gute als auch schlechte Erfahrungen platziert werden. Die Redakteure können Ausdrücke, die zu allen Zeiten nicht die Verhaltensregeln oder ungesetzliche modify erfüllen oder löschen.

Es ist nicht ohne Erlaubnis von Sanoma erlaubt die Informationen für MyReview Auto zu verwenden, oder über andere Medien zu verbreiten.

Zuverlässigkeit und Wartung

  • 21 Februar 2014 23.58

Das Fest ist zuverlässig, ich habe zu seit dem Kauf keine seltsamen Mängel hatte.
Nur zwei Mal eines gebrochener Radlager, die recht teuer waren.
(Es scheint nur eine regelmäßige Wartung zu sein)

Der Motor rattert über den Durchschnitt.
Wenn jemand Erfahrung mit diesem gehabt hat, mit diesem oder einem anderen Ford, dann lassen Sie mich wissen, natürlich. Das Öl ist bereits zweimal gespült und ersetzt; war auch seltsam nichts im Öl.
(Ich persönlich denke, ein oder zwei gebrochene Heber?)

Zusätzlich im Grunde keine Fehler

Verbrauch

  • 22 Februar 2014 17.11 Uhr

Meine Nutzung ist wirtschaftlicher als die Hersteller, wo ich bin eigentlich stolz.
(Siehe meinen Nutzungsmonitor)


Was mache ich das?

* Bands bei 2,5 bar und 2,8 bar hinten
* Umschalten zwischen 2300-2500 Umdrehungen pro Minute
* Verschiebung nach unten bei 1500 Umdrehungen pro Minute
* Verwenden Heizung nicht, bis der Motor warm ist.
(Oder auch nicht, Handschuhe Wunder)
* An (einige unterhalb oder gerade) Höchstgeschwindigkeit zu halten
außer der Autobahn, weil bis zu 90 kmh um LKW / Anhänger
(Tailgating Nicht natürlich aber selbstverständlich mindestens 2 Sekunden entfernt)
wenn es nicht mehr als 100 kmh
* Hugely freuen >30 Meter,
versuchen, vorherzusagen, was so können Sie erwarten, geschehen wird.
Frühere Gaspedal oder Bremsen leicht an, so können Sie rollen.
Vor allem an den Ampeln, Karussells und Kreuzungen ist es, die Anzahl der Stoppzeiten zu sparen (und damit Beschleunigung)
Wenn Sie diese 30m Voraus 10 kmh langsamer gehen als fahren Sie häufig in einer Zeit
* So viel wie möglich versuchen Geschwindigkeit von nur zu reduzieren Freigabe Gas und (Bremsen nicht) ausrollen

Meine tägliche Pendeln wird Bezug auf die Geschwindigkeit im Wechsel, eine Zusammenfassung hier;

1,4% 30kmh (20-30kmh)
23,5% 50kmh
37,7% 80kmh
37,4% Autobahn (88-100kmh)

hypermiling Anpassungen

  • 22 Februar 2014 17.22

Hypermiling auf verschiedenen Foren habe ich gelesen, über Anpassungen Verbrauch reduzieren machen kann.

Da ich einige heute 22-02-14 "hypermiling" Anpassungen.

Anpassungen;

* Hot Luftansaugeinlass von oberhalb des Abgaskrümmers.
* Oben auf der Rückseite Grill mit Pappe abgedichtet, wo schwarze Kanal-Band über sie geklebt wird (mit Kabelbindern befestigt)

Diese beiden sorgen dafür, dass der Motor schneller warm und hält was es niedriger Verbrauch. Schließlich verbraucht ein Auto, wenn er heiß weniger ist. Oft bleibt unter 10 Grad, um die Motortemperatur bei 80-85 Grad hängen, aber bei 90 Grad läuft der Motor die wirtschaftlichste.

(Wenn bei >15 ° C Außentemperatur immer der Fahrer schlagen ist natürlich sinnvoll, diesen Teil zu entfernen, aber ich erwarte nicht, es wird passieren, weil der ökonomische Fahrmotor weniger warm werden. )

* Antenne ab, und mit schwarzer Kanal-Band abgeklebt. (Überraschenderweise der Empfang immer noch sehr gut nach dem 1. Sender)
* Unterseiten des Grills gebildet mit Pappe geductaped versiegelt
Es scheint, einen aerodynamischen Vorteile zu verschaffen, die wiederum für den Verbrauch günstig ist.

So habe ich nicht vollständig getestet, ob es wirklich funktioniert. (My Verbrauchsmonitor ist nun abgeschlossen, ohne diese Anpassungen)

Natürlich aufgelistet ich so schnell wie möglich, was meine Erfahrungen mit diesen Anpassungen Verbrauch dieser TIPPS sind.

(-:

H. M. Erfahrungen

  • 7, März 2014 19.52

Der Verbrauch ist gefallen.

Ohne Anpassungen betrug ~ 1 / 17,5.
(Wenn es wärmer ist ich 1/19)

Erste Hälfte Tank von Anpassungen 1 / 18,5
Zweite 1 / 19,8.

Der Verbrauch kann niedriger sein, weil ich das Bewusstsein treiben werde,
(Speed ​​noch hält konsistent, mehr abrollen und Ampeln, wo Sie warten müssen, um den Motor abstellen und für mehr als 1 min)
deshalb gehe ich wieder ohne Anpassungen fahren, um zu sehen, ob es wirklich hilft.

Beiden Bands Ich habe jetzt 2,8 bar, aber das Auto hüpft jetzt ein wenig zu viel, auch auf reinen Asphalt. Der Rollwiderstand ist nicht gut, kleine Unebenheiten auf den Reifen sollten nur sehr leicht schweben, so dass es keinen Widerstand erzeugt.
Ich werde versuchen, oder beide 2,5 bar ist besser und das wirkt sich auch auf den Verbrauch.

nächste Woche; Banden bei 2,5 bar
ca. 2 Wochen; Fahren ohne Heißluft / close Top-Grill.

P. S. der Karton an der Unterseite des Grills ich gestrichen, weil es nicht gut sitzen


14-03-14:

mit Banden bei 2,5 bar Verbrauch von 1/1 anstelle von 18,9 / 19,9 mit Banden bei 2,8 bar
Persönlich denkt, es spart 0,5km / L, der Rest, weil ich ein bisschen weniger konstante Geschwindigkeit (durch den etwas belebten Verkehr) fuhr

Es kann auch sein, dass es mehr oder weniger spart, aber ich kann nicht sagen, nur weil die Umstände etwas anders waren.

Der Komfort wird nicht erhöht, so zu 0.5km / L mich macht


21-03-14:

Fahren ohne H.M. Anpassung Konsum scheint rückläufig zu sein, (1 / 19,8) kann mit einer anderen Pumpe getankt hat. (Welche ist in der Nähe von zu Hause, statt auf halbem Weg)
Offenbar noch wirtschaftlichere ohne die Anpassungen unter Berücksichtigung, dass ich 2x Datei und 7 km entfernt 50kmh zusätzlichen fuhr ...

04-04-14:

110kmh in Autobahnfahrt statt 85-90kmh
nächste Woche wirtschaftliches Fahren, dann wird diese Woche H. M. Anpassungen.

17-04-14:

Anpassung immer noch nicht wirklich einen Unterschied, kleine gefährliche Abfälle machen werden immer abwechselnd Wochen; mit und ohne Anpassungen fahren cker zu wissen ...

06-09-14:

Der Unterschied zwischen dem oberen Grill nah ist so wenig, dass es nicht oder zu messen, nicht auffallen, weil niemand Fahrt gleich ist. Vielleicht eine Differenz von 0,5 bis 1,5 km pro Liter, aber das ist nicht von cker zu sagen.

Im Winter wird sicherlich Warmluft oder einem niedrigeren Verbrauch geben ..

4.5
  • Komfort 3.0
  • Leistung 4.0
  • Zuverlässigkeit 5,0
  • kosten 5,0
  • Würden Sie ein Auto dieser Marke kaufen? ja

Sagen Sie Ihre Meinung über das Schreiben Stil und Benutzerfreundlichkeit. Mindestens fünf Bewertungen erhalten, wird die durchschnittliche Bewertung angezeigt werden.

  • schlecht
  • ungenügend
  • genug
  • gut
  • ausgezeichnet