Mini Cooper (2015) Kritik

7ImplementierungGeschwindigkeitenBaujahrKaufjahrMileage letzte
cooper
6, manuell
2015
2015
16000 km
Durchschnittliche Leser Bewertung: 7.8 Haftungsausschluss MyReview

Die Beschreibungen und Kommentare im Auto Abschnitt MyReview basiert auf persönlichen Erfahrungen und Meinungen der Nutzer. Sanoma Media-Netherlands BV ( ‚Sanoma‘) übernimmt keine Haftung für den Inhalt oder mögliche Folgen gehalten werden. In MyReview wird Auto sowohl gute als auch schlechte Erfahrungen platziert werden. Die Redakteure können Ausdrücke, die zu allen Zeiten nicht die Verhaltensregeln oder ungesetzliche modify erfüllen oder löschen.

Es ist nicht ohne Erlaubnis von Sanoma erlaubt die Informationen für MyReview Auto zu verwenden, oder über andere Medien zu verbreiten.

3 Mini Cooper Chili verdrahtet

  • 2000 km
  • 13 Januar 2015 09.23

Mini3 cooper verdrahtet Chili.

Viele der Bewertungen, die ich gelesen scheinen den Werbeprospekt Copypaste. Selbst die gleiche Werbung Kauderwelsch. Hoffentlich haben Sie mehr hier.
Warum ein neues Mini: Nur ... weil Orange ist das neue Schwarz, und kein Auto smoelt so gut in Orange als mini. Im Ernst, nach einer Reihe von Kleinwagen wurde ich für ein kleines Auto im Premium-Segment suchen. Große kompakt, aber mit allem Luxus eines dicken Behälter zur Verfügung gestellt. Jeder Abschnitt ist gestylt und dass finde ich sehr attraktiv. Die Einzelheiten sind zahlreich und immer wieder entdecken neue Linien; schön gemacht. Der S persönlich finde weniger schön, weil die Boxen an der Vorder- und Rückseite, die hart Auto machen müssen sogar die schönen Linien zu stören. Aber Geschmack ist anders, natürlich. Das Glasdach ist ein Muss. Ist schön und hat eine Standard-Windabweiser, die Sie häufig verwenden können, auch wenn es regnet. Ganz richtig.

Der Motorisierungs ist attraktiv für mich
die neue 1.5. Wirtschaftlich, schnell und macht einen schönen Klang als auch. Es zeigt keinen Fehler. Was ist ein guter Block bis 1,5. 136 pekaatjes ist mehr als ausreichend und eine Smart-Box von tjoener können Sie immer noch leicht 30 Krankenschwestern gab. Aber auch mit 136 ist es schnell genug. Trotz noch nicht ausgeführt worden ist, der Verbrauch bereits 01.17. Besonders ist, dass die Übersetzungsverhältnisse (3x Wortwert!) Long. Sie fährt immer einen Gang niedriger als normal. Sie haben sich daran zu gewöhnen, Sie wechseln sich ein Leben lang im 3. Gang gewesen sollten Sie jetzt in der 2. Ursache Motor unter Touren nehmen (und Geld). Jetzt haben Sie eigentlich mehr am Ende beschleunigt. Im 3. Gang fährt man 170 km / h. Ob dies ein Vorteil oder Nachteil, hat die Zeit noch zu lernen, aber ich sollte zumindest müssen sich daran zu gewöhnen. Das Getriebe direkt vom ersten Kilometer an einer schönen glatt und klar. Köstlicher, die ich sonst erlebt haben.

Der Mini kann in vielerlei Hinsicht besonders angefertigt werden. Aber nicht sagen, dass es nützlich ist, Facebook / Google und Ihre Terminplanung über die zentrale Anzeige zu überprüfen. Kaufen Einparkhilfe, Tempomat und Bluetooth ... bereit. Der Rest ist einfach Mini 10.000 € teuer, während es wenig Wert hat. Jede Aktualisierung des Navigationssystems wird 100 € kosten, während auf dem Handy navigieren wird jede Woche und darüber hinaus kostenlos aktualisiert werden, zeigt den Blitz, und so auch die Navigatoren der Mini natürlich nicht ... vorstellen.
Sie können sogar die Innenbeleuchtung in verschiedenen Farben ändern, ist bedauerlich, aber, dass die Farbe der Tachoanzeige und ist orange und andere Farben dominiert. Das ändert Lichter in den Türgriff Farbe niemanden bemerken.

Was treibt den Mini: Hier natürlich kaufen Sie das Mini für, nicht wahr? Mini läuft sehr gut; Ich fahre viele verschiedene Autos und Mini kann sicher mit den besten Handling Autos mitzuhalten. Vielleicht ist der Mini den Standard der guten und engen Fahrt. Allerdings .... Die anderen Marken beschäftigt gewesen, und wenn Sie nicht ein Kenner sind, werden Sie kaum einen Unterschied zwischen einem Ford Focus, Peugeot 308 oder mini3 bemerken. Nicht, weil der Mini ist weniger eng geht nach vorn, weil andere Marken, die Lücke geschlossen haben. Kaufen Sie Ihre 18-Zoll-Räder auf dem Mini dann bequem zurück. Ich persönlich denke, das ist Spaß, aber wahrscheinlich nicht wahr für alle.

Die Qualität der Mini ist Prämie. Alle Materialien fühlen sich ziemlich solide und gut betrachtet. Man hört es in jedem Test, aber es bleibt schwierig, eine ergonomische Sitzposition im Mini zu erstellen. Die Steuerung ist mehrfach verstellbar und der Stuhl in der Höhe verstellbar. Persönlich finde ich jetzt, dass er eine gute Sitzposition gefunden habe, Internat ist schwierig, weil es tatsächlich zu niedrig Kontrolle zu bringen. Ich kann damit leben, aber noch nicht als Spitze Protzt. Bisher kein Gehör kraakje oder Rassel, hoffentlich bleibt es so.

Der Mini ist kein Raumwunder, in der Tat, mit meinem 1,87 die Sattelklemme auf der Rückseite ist. Alles, was ein Hund kann auf dem Rücksitz fahren, die mit schönen Leder Poekie ausgekleidet ist.

Der Fall kann eine Art von Behälter unter Ladeboden, wo viele Auto ziemlich gute Dinge. Dies ermöglicht es der Stamm für Lebensmittel oder etwas zur Verfügung steht. Der Fall ist sehr klein. Ein Toyota Aygo erhöht.

Mit mini3 haben Sie die Aufmerksamkeit bekommen. Eigentlich wird jeder das Auto schön finden, und obwohl es ein teurerer Behälter erzeugt Thumbnails nicht beneiden. Es bleibt ein ‚Auto‘, wenn es tatsächlich ein teurer Premium-Container ist. Vor allem bei Frauen Mini hat einen unwiderstehlichen Reiz. Für mich als ‚jüngeren Senioren‘ auch ein nettes Extra










Update minicooper

  • 16000 km
  • 5, Dezember 2015 13.37

Das Wichtigste ist die Mini ändern der Besuch SD-Leistung in Belgien.
An der Tür stand eine Linie Autos im Segment + Traumauto warten. McLaren, M5, M6 und -material. Sie stehen da mit Ihrem dritten Zylinder mini. Aber nachdem der Empfänger hatte die ganzen Tag gearbeitet (!) Er kam zurück von einer Probefahrt mit einem sehr großen Lächeln auf seinem Gesicht. „Allee habe ich nicht erwartet“, sagte er. Nun ja ... ich weiß nicht. Was für ein riesiger Unterschied. 180PS und 340Nm. Ein Moped hat einen aggressiven Hämmern Ducati werden.
Ich hatte schon über die lächerlich lange Übersetzungsverhältnisse geschrieben; Dieses Problem wird durch diese Abstimmung leicht gelöst. Von 2000 zieht Umdrehungen pro Minute, die Vorderräder auseinander. jede Sekunde genießen. Und Kraftstoffverbrauch .. eeehhh von 1.17 bis 01.13 Uhr. Wohlgemerkt.

Darüber hinaus bleibt der Mini ein schwieriges Auto ein gutes Platz Hinterrad zu finden. Um alle bewaffneten Sitz sitzen so weit zeigt, dass Einsteigen schwierig ist. Jetzt bin ich flexibel genug, aber es ist offensichtlich von den Stühlen, die Abnutzung geben.

Die Navigation ist geradezu Hohn. Normalerweise kennt er die Adresse, Anzahl oder nicht, und wenn es so ist, dass Sie so gut wie nie direkt an Ihrem Ziel kommen. Was für ein trashige Sache. Regelmäßig stehen Sie in der Mitte einer Wiese und entwertet die freundliche Dame „Ziel erreicht.
Die Verbindung App löschte ich von meinem Handy, die Fehler bietet und keinen Wert hat.

Der Mini ist ein großes hausgemachtes Auto keine Störung oder probemen gibt. Nichts quietscht oder klappert.

Kurz gesagt, ist jede Reise ein Vergnügen, nicht zuletzt, weil viele Menschen (Männer) denken, dass sie cooper dort ziehen sogar. Hahaha, dass Herausforderung ich werde ... Ich würde gerne.

4.5
  • Komfort 3.0
  • Leistung 5,0
  • Zuverlässigkeit 5,0
  • kosten 4.0
  • Würden Sie ein Auto dieser Marke kaufen? vielleicht

Sagen Sie Ihre Meinung über das Schreiben Stil und Benutzerfreundlichkeit. Mindestens fünf Bewertungen erhalten, wird die durchschnittliche Bewertung angezeigt werden.

  • schlecht
  • ungenügend
  • genug
  • gut
  • ausgezeichnet