In der freien Natur: Nissan Pao

38in den neuen Abschnitt ‚in the wild‘ setzen wir spezielle Autos in der Sonne, die wir gerade auf der Straße begegnet. Nur weil es kann und weil es weniger offensichtlich im Jahr 2014 ist, dass Sie noch etwas Spaß zwischen all den grauen leasen finden. Wir treten mit einem Nissan Pao off!

Was ist das?Ein Pao 1990 ein Nissan Micra in Retro-Jacke. Schauen Sie sich diese hinteren Ausstellfenster in 2CV-Stil und große Scharniere an den Türen und Heckscheibe. Pao war einer von einem Retro-Drillinge; basierend auf dem Nissan Micra den Figaro gebaut und Be-1. Produktion von 50.000 verkauften innerhalb von drei Monaten. Unter der Haube schnaubt éénlitertje eines 52 PS.

Wo Stand also? Am NDSM Werft in Amsterdam.

Wie speziell ist, dh? Ganz besondere, vor allem in den Niederlanden. Dies ist eine bemerkenswert RHD Kopie, während sie auch die Kontrolle über die (für uns) gute Seite.

Der Staat, dh da? Einiger Rost auf den Schwellern, die auf dem Bildschirm Vesikeln aber für ein Auto von 24 Jahren dort, er sieht gut aus.

Wie viele sind es? Laut der Datenbank von VWE gibt es keine registrierten Pao in Niederlanden. Die RDW Daten „nicht registriert“ zu geben, was die Erklärung sein. Aber viele Pao, gibt es zumindest nicht in den Niederlanden.   

Was ist-er wert? Finden Sie es auf den ersten, aber sobald ein! In den Niederlanden gibt es eine Gesamtsumme Null Umsatz. In England gibt es mehr Reichweite, können Sie sie für rund £ 3.000 finden.

Bewertung: Eine super Spaß, einzigartige Sache über Pao. A 10!

 

Lust auf mehr spezielle Sachen bekommen? Schauen Sie sich auf unserem Forum auf der Auto-Liebe Rost ... ‚unter der Überschrift‘ Was haben Sie für Phantasie heute tun? "