Mercedes 9G-Tronic zwei Zähne dort

41Mercedes' Automatikgetriebe mit Gangschaltung 9 nimmt seinen Anfang in der E-Klasse. Die E 350 BlueTEC erhalten die 9G-Tronic ersten.

Die 7G-Tronic, der automatische Siebengang für Mercedes-Benz und geschliffen im Laufe der Jahre getan hat Dienst. Aber jetzt opponieren es Zeit für eine Schüssel mit neun. Die E 350 BlueTEC nehmen Kredit obwohl die jüngsten Einführung der S-Class-Marke all 9G-Tronic auch im Top-Modell angekündigt, zu liefern.

Zwei entgegenstellen sie, produziert vor allem Gewinne im Verbrauch. So verspricht Mercedes-Benz E 350 BlueTEC, mit 252 PS-V6-Diesel, 5,3 Liter pro 100 Kilometer. Das Gut tut es mit 5,5 Litern Diesel pro 100 Kilometer. Das entspricht CO2-Emissionen von jeweils 138 und 144 Gramm pro Kilometer.

Bei 120 km / h schaltet sich die E 350 BlueTEC im höchsten Gang, aber 1.350 Umdrehungen pro Minute.

Die 9G-Tronic, ein Drehmoment bis 1.000 Nm, so gehen wir auf lange Sicht Übertragung zweifellos zu den absoluten Elektrizitätskraftwerke zurückblicken.

Im September hat die E 350 BlueTEC mit 9G-Tronic auf markt.Overigens Das Haus ist nicht die einzige Marke, die mit vielen Gängen mit einem Tablett kommt, hat Land Rover zum Beispiel ein bereit. Fiat-Chrysler findet auch noch Zeit für einige zusätzliche Bewegung und stellt ein Automatikgetriebe mit neun Gängen.

*** UPDATE ***

Inzwischen sind die Preise der E 350 BlueTEC vertraut mit dieser Übertragung ist das Auto von 63 625 zur Verfügung. Das Anwesen ist recht teuer: 68 115.